Device Ausleseadapter mit M-Bus 2-Draht Schnittstelle DVBMIR


Preis:
Exkl. MwSt. € 137,50 Inkl. MwSt. € 159,50

zzgl. Versandkosten

Anwendung
Adapter zur Auslesung von Energiezählern über die optische Schnittstelle D0. Weitergabe der Daten über M-Bus.
Optische Schnittstelle
Der Ausleseadapter wird auf die optische Schnittstelle (DIN EN 61107) des Energiezählers aufgesetzt. Ein Neodym-Permanentmagnet sorgt für die nötige Haltkraft.
Anschluss
Das Anschlusskabel ist im Gehäuse des Ausleseadapters fest montiert. Die Standardlänge des Kabels beträgt 1,20 m. Das andere Kabelende wird mit einem M-Bus-Master verbunden. Die Spannungsversorgung des DvMBIR erfolgt aus dem M-Bus (Energiebedarf 2 Unit-Loads).
M-Bus
Der im Gehäuse integrierte Controller liest über die optische Schnittstelle die Daten des Zählers (z.B. SML), interpretiert diese und gibt ein normgerechtes M-Bus- Telegramm aus.
Zähler Kommunikationstreiber
In der Firmware des Ausleseadapters ist auf EDL21 eHZ-Zähler vorkonfiguriert, der die aus der optischen Schnittstelle ausgelesenen Daten in M-Bus-Frames übersetzt. Eine individuelle Konfiguration ist leider nicht möglich.
  • IR-Ausleseadapter mit M-Bus-Anbindung
  • Optische Schnittstelle nach DIN EN 62056-21
  • M-Bus-Slave-Schnittstelle nach EN 1434-3
  • Umsetzung der Zählerdaten in normkonforme M-Bus-Telegramme
  • Spannungsversorgung aus dem M-Bus, Energiebedarf 2 Unit-Loads
  • Einfache Befestigung auf dem Zähler per Magnet
  • Primäradresse: einstellbar, individuelle Adresse voreingestellt
  • Sekundäradresse wird aus der Seriennummer des Zählers übernommen
  • Wildcard-Suche für Sekundäradresse

Andere Kunden kauften auch:

Zuletzt angesehen: